Seite drucken
FFW Georgensgmünd

Einsatz: VU Person eingeklemmt am 03.12.2021

Die Feuerwehren FF Röttenbach-Mühlstetten und FF Georgensgmünd wurden zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der ST2224 zwischen Mühlstetten und "Spalter Kreuzung" alarmiert.

Die erste Erkundung ergab, dass der Verunfallte durch Ersthelfer aus dem Fahrzeug befreit werden konnte. Offensichtlich konnte er sich auch selbst in den Rettungswagen begeben.

Die Feuerwehren sperrten die St2224 und leiteten den Verkehr um. Des Weiteren wurde das Fahrzeug wieder auf die vier Räder gestellt. Nach der Bergung durch den Abschleppdienst konnte die Einsatzstelle verlassen und der Einsatz beendet werden.

Alarmzeit:
6:46 Uhr

eingesetzte Kräfte:
FF Röttenbach
FF Georgensgmünd 10/1, 40/1, 41/1, 61/1, VSA

http://www.feuerwehr-georgensgmuend.de//de/infos/aktuelles-/-einsaetze