Aktuelles / Einsätze: ChangeMe

Seitenbereiche

Logo der Feuerwehr Georgensgmünd
Aktuelles / Einsätze

Einsatz: Brand einer Lagerhalle am 04.01.18

Die FF Georgensgmünd wurde zum Brand einer Lagerhalle im Gewerbegebiet Obere Lerch alarmiert.

Durch massive Einlagerung verschiedenster Gegenstände, Maschinen und mehrerer Gasflaschen sowie wegen der starken Verrauchung der gesamten Lagerhalle war die Innenbrandbekämpfung zuerst nur sehr schwer durchführbar. Die Fassadenverglasung wurde im Bereich des Brandes geöffnet und das Brandgut von mehreren Atemschutztrupps abgelöscht. Vom Brand betroffen waren neben dem Lagergut auch die Fassade sowie die mehrlagige Dachdämmung. Die einzelnen Dämmschichten wurden abgetragen, die Dachprofile von innen aufgeschnitten und punktuell abgelöscht.

Während der Löscharbeiten waren unter anderem 8 Atemschutztrupps im Einsatz.

Insgesamt waren die FF Georgensgmünd mit fünf Fahrzeugen und 36 Einsatzkräften, die FF Röttenbach mit zwei Fahrzeugen und mit mehreren Atemschutzgeräteträgern, die Unterstützungsgruppe Atemschutz des Landkreises Roth, mehrere Einheiten des BRKs und mehrere Polizeikräfte im Einsatz.

Die Löscharbeiten zogen sich insgesamt über 4,5 Stunden. Das Gebäude wurde an den Kriminaldauerdienst übergeben.

Alarmzeit:
19:15 Uhr

eingesetzte Kräfte:
FF Georgensgmünd 10/1, 40/1, 41/1, 56/1, 11/1
FF Röttenbach 40/1, 42/1