JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

LF16/12 - Florian Geo 41/1

Löschgruppenfahrzeug 16/12 ohne Rettungssatz

Florian Georgensgmünd 41/1
Florian Georgensgmünd 41/1

Bei diesem als Ersatz für das TLF 16/25 angeschafften Fahrzeug wurde darauf geachtet neben der Normbeladung auch Teile der Ausrüstung eines Tanklöschfahrzeugs sowie zusätzliche Ausrüstung für Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung unterzubringen.

Als erstes ist der 2000 Liter fassende Tank zu nennen, der fast die Größe des TLF-Tanks hat. Zusätzlich ist der Auer-Hi-Press geladen; ein der Kübelspritze ähnelndes Gerät zerstäubt Wasser in winzig kleine Tropfen. Durch die somit vergrößerte Oberfläche der Wassertropfen ist ein vielfach höherer Kühl- bzw. Löscherfolg zu erreichen. Um Wasserwände aufzubauen können die Hydroschilde verwendet werden.

Neben den Atemschutzgeräten in Überdrucktechnik mit Steckanschluß sind Fluchthauben für die Personenrettung vorhanden. Ein elektrisch betriebenes Überdruckbelüftungsgerät befindet sich ebenfalls auf dem Fahrzeug.

Mit der Wimutec Rettungssäge können dicke Blechteile wie z.B. Leitblanken oder Eisenbahnwagen-Außenhäute geschnitten werden.

Zum Abseilen von Personen eignet sich der Rollgliss mit dem zugehörigen Stativ. Hierzu gehören auch der Gerätesatz Absturzsicherung und die Schleifkorbtrage.

Am Fahrzeugheck befindet sich über dem Pumpenbedienstand die aus mehreren Blitzleuchten bestehende Verkehrswarnanlage. Bei THL-Einsätzen dient das LF 16/12 als Zugfahrzeug für den Verkehrssicherungsanhänger (VSA).

Funkrufname: Florian Georgensgmünd 41/1

Kennzeichen:  RH-2155

Modell:  Iveco EuroFire FF 135 E 24 W

Leistung: 177 kW / 241 PS

Auf-/Ausbau: Magirus

Baujahr: 2001

zul. Gesamtgewicht: 13,5 t

Besatzung: 1/8

Beladung u.a:

  • Wassertank 2000 l
  • eingebaute Pumpe, Nennleistung 1600 l/min
  • 320 m B-Schläuche, 240 m C-Schläuche
  • Mittel- und Schwerschaumausrüstung
  • 2 Einmann-Schlauchhaspeln
  • 5 Fluchthauben
  • Löschlanze
  • Auer Hi-Press
  • Hydroschilde
  • schwenkbare Schnellangriffhaspel, elektrisch
  • Stromerzeuger
  • Lichtmast
  • Motorsäge
  • Wimutec Rettungssäge
  • Sprungretter
  • Greifzug 3,2 t
  • Turbo-Tauchpumpe
  • 4 Atemschutzgeräte mit Überdrucktechnik
  • 3-teilige Schiebleiter
  • 4-teilige Steckleiter
  • Überdruck-Belüftungsgerät
  • Verkehrswarnanlage
  • Verkehrsleitkegel
  • Flaschenzug
  • Gerätesatz Absturzsicherung
  • Schleifkorbtrage