JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelles / Einsätze

Autor: Christian Rascher
Artikel vom 17.10.2018

100. Einsatz: VU mit LKW - Person eingeklemmt am 17.10.18

100. Einsatz: VU mit LKW - Person eingeklemmt am 17.10.18

Die Feuerwehren Wasserzell, Spalt und Georgensgmünd wurden in der Nacht zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Auf der Staatsstraße 2223 zwischen dem Gewerbegebiet Georgensgmünd und der Hügelmühle ist ein Klein-LKW von der Straße abgekommen und hat sich in einen Erdwall gebohrt. Dabei wurde der Beifahrer eingeklemmt. Die Feuerwehr aus Spalt übernahm die Personenrettung. Das HLF 20 aus Georgensgmünd leuchtete die Einsatzstelle aus. Weitere Fahrzeuge aus Georgensgmünd sperrten die Staatsstraße. Nach der Rettung des Eingeklemmten konnten wir die Einsatzstelle verlassen.

Für die Feuerwehr Georgensgmünd war dies der 100. Einsatz im Jahr 2018. Die Einsatzzahlen belaufen sich seit dem Jahr 2000 normalerweise zwischen 50 und 80 Einsätze pro Jahr.

Alarmzeit:
01:05 Uhr

eingesetzte Kräfte:
FF Georgensgmünd 10/1, 40/1, 61/1, 41/1
FF Wasserzell
FF Spalt
BRK, Polizei